Meeri - Hilfe Leutkirch e. V. 
 Kommen Sie zu uns und lassen Sie Ihr Herz sprechen!

Umzugshelfer gesucht

Da unsere Bundesregierung entschieden hatte Ausgangsbeschränkungen sowie Kontaktverbote ab dem 03. Mai 2020 schrittweise zu lockern, können wir auch endlich daran denken unsere neue Auffangstation neu zu errichten und unser Equipment aus der alten Auffangstation umzuziehen.

Es ist einiges zu tun um bald die neue Auffangstation für in Not geratene Meerschweinchen und Kaninchen wieder eröffnen zu können und vor allem auch unsere Pfleglinge aus den Pflegestellen zu holen.

Hierzu benötigen wir dringend Eure Hilfe!

  • Unser neuer Stall ist ein Gartenhäuschen, dieses soll auf einem soliden Fundament errichtet werden um den Boden lange vor Nässe und Kälte zu schützen. Zudem soll der Boden gut gedämmt werden, damit die Tiere nicht die direkte Kälte vom Erdboden spüren. Wir benötigen also Helfer, die uns beim Fundament bauen unterstützen können - es soll ein Punktfundament errichtet werden, damit im Falle eines Falles alles in kurzer Zeit wieder zurückgebaut werden kann.
  • Unser "Gartenhaus" ist ein Blockbohlenhaus - in diesem Haus soll zugleich unser Arbeitsbereich sowie ein Quarantänebereich errichtet werden. Quarantänebereich und Arbeitsbereich muss mittels Trockenbauwänden abgegrenzt werden. 
  • Der Quarantänebereich muss ausgebaut werden.
  • In unserem Arbeitsbereich möchten wir eine Küchenzeile mit Schränken und Regalen einbauen sowie einen Behandlungstisch für die Tiere.
  • Außerdem planen wir einen kleinen Lagerbereich für Heu, Streu und Stroh.
  • Sobald wir damit fertig sind, möchten wir den Stallbereich um einige Etagen und Rampen erweitern und die Ausgänge zum Außengehege errichten.
  • Für den Wasseranschluss und den Stromanschluss benötigen wir noch einige kluge Köpfe, die uns unterstützen mögen. 
  • Unsere Planung hat auch an ein kleines Toilettenhäuschen gedacht, hier haben wir eine sog. Trockentoilette außerhalb des Stallgebäudes geplant.
  • Da unsere Pfleglinge auch Zugang nach draußen haben sollen, benötigen wir jede helfende Hand beim Bau des Außengeheges sowie zur Erstellung des Bereiches für die Hühner für unser neues Projekt "Rent a Huhn".
  • Und last but not least brauchen wir zudem ganz viele helfende Hände, die uns dabei helfen die alte Station in Leutkirch im Unterzeiler Weg abzubauen und unser Equipment an den neuen Standort zu ziehen.

Wir haben viel zu tun und freuen uns sehr über jede Unterstützung! Vielen herzlichen Dank.

Wir freuen uns riesig über Eure Unterstützung und sind ganz gespannt auf unsere neue Station und freuen uns natürlich schon jetzt, wenn unsere Pfleglinge aus den Pflegestellen zurück kommen.


Herzliche Grüße

Euer Team der Meeri-Hilfe Leutkirch e. V. 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos